Nageldesign bei Crystal Nails

Produkte für Professionelles Nageldesign reichen von Produkten für Kunstnägel, bis hin zu Nagellack und zur Verschönerungen des Naturnagels mit verschiedenen Nail Art Accessoires. Während Sie hier vor allem die Informationen zu unseren Produkten finden, gibt es Nageldesign Bilder vor allem in unserer Facebook Gruppe und in unserem Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen an unsere Abonnenten verschicken.

Die Techniken für künstliche Fingernägel werden häufig UV Gel und Acryl genannt (letzteres auch Powder / Liquid). In beiden Fällen sind die Endprodukte aus Acryl. Der Unterschied liegt vor allem darin wie die Polymerisation ausgelöst wird, die dann zur Verfestigung des Materials führt. Bei Gel geschieht dies über Photoinitiatoren unter der UV Lampe. Während die traditionellen UV Lampen ein breites Spektrum an Licht abstrahlen, senden die LED UV Lampen nur in einem sehr begrenzten Lichtspektrum. Durch den Einsatz unterschiedlicher LED in diesen Geräten gibt es Gele die nur unter einigen Lampen aushärten, in anderen nicht. Daher müssen Sie immer darauf achten, dass alle Ihre Gele, sei es Aufbaugele oder Farbgele alle für die verwendete Lampe geeignet sind. Im Regelfall gibt der Hersteller die entsprechende Informationen auf der Verpackung an oder auch in der Beschreibung der Produkte im Online Shop. Wenn Sie sich unsicher sind, kontaktieren Sie einfach den Hersteller oder den Kundendienst des Anbieters. Er wird Ihnen sagen unter welcher Lampe (UV oder LED oder beides) das jeweilige UV Gel aushärtet.
Bei Acryl fängt der Prozess an, sobald das Monomer, häufig auch Liquid genannt, mit dem Pulver vermischt wird. Das Gemisch verfestigt sich dann immer weiter, bis es sich schließlich nicht mehr formen lässt. Hier hat der Nageldesigner nur die Möglichkeit eine Materialkombination zu wählen die schneller aushärtet oder eines das langsam aushärtet.
Darüber hinaus gibt es seit einigen Monaten eine Mischung aus beiden Produkten - Acryl Gel. Es verbindet die positiven Eigenschaften von UV Gel mit den positiven Eigenschaften von Acryl. Sie können Acryl Gel beliebig lang formen und erst unter UV Licht härtet Acryl Gel dann aus. Ideal für Anfänger oder Nageldesigner die noch nicht so schnell bei der Modellage der künstlichen Nägel sind. Die Modellage von künstlichen Nägeln ist als kein Hexenwerk. Dennoch erfordert sie Erfahrung, Materialkenntnisse, Geduld und Geschick. Vor allem Nail Art ist dann doch das Thema wo sich die Spreu vom Weizen trennt. Nail Art wird häufig zu besonderen Anlässen vom Nageldesigner verwendet um die Nägel der Kundin noch attraktiver und auffälliger zu gestalten. Echte Hingucker müssen es sein - kleine Kunstwerke, die sonst keine andere Kundin auf ihren Nägeln trägt. Bekannt sind vor allem Hochzeitsnägel. Die Nageldesigner, die mit Powder / Liquid arbeiten, formen oft kleine 3D Gebilde auf die Nägel. Dank 3D Gelen ist das nun aber auch den Nageldesignern möglich, die mit Gel arbeiten.

Service für Nageldesigner

Wir bei Crystal Nails bietet ein breites Spektrum an UV Gelen, Powder und Acryl Gelen. Regelmäßig erscheinen Neuerungen und Gele mit neuen Rezepturen für bessere Verarbeitung und besseren Halt. Jeder Nageldesigner kann sich für sein Lieblingsmaterial entscheiden. Sei es UV Gel oder dann doch lieber Powder Liquid (welches oft durch seine speziellen Gerüche nicht so beliebt ist) oder Acryl Gel. Nageldesign muss einfach sein und Spaß machen. Dazu gehören einfach qualitativ hochwertige Produkte, eine perfekte Kundenberatung und ein schneller Lieferservice. Klar, dass auch natürliche Nägel schön sein können, aber warum nicht ein schönes Nageldesign und ein wenig Nail Art?
Es muss ja nicht gleich eine Verlängerung der Nägel sein. Manchmal ist ein Fullcover mit UV Farbgelen oder Gel-Lacken eine einfache alternative zum Nagellack und lässt auch natürliche Nägel schön aussehen oder drehen wir den Spieß um - selbst künstliche Fingernägel können - wenn sie gut gemacht sind - auch wie natürliche Fingernägel wirken und den Betrachter beeindrucken.